Archives for 

ECN Forex Broker

 

ECN Forex Broker (ECN=Electronic Communications Network)

  • ECN Broker leiten ihre Orders an einen ECN Pool weiter, in welchem andere Liquiditätsgeber zum Gegenspieler (Banken, Hedgefonds, Broker, unabhängige Händler) Ihrer Order werden.
  • Alle Marktteilnehmer (Banken, Market-Maker und Einzelhändler) handeln gegeneinander, indem sie konkurrierende Offerten in das System eingeben.
  • erlaubt die gegenseitige Interaktion von Kundenordern.
  • Die Kundenaufträge werden in Echtzeit den entsprechenden Gegenpositionen zugeordnet.
  • Die Teilnehmer erhalten für Ihre Wertpapiergeschäfte jederzeit die besten Angebote.
  • Nur variable Spreads
  • Geld wird nur durch Provision verdient. ECN Broker verdienen kein Geld durch Spreads (Differenz Geld-/Briefkurs).
  • Zeigt die Tiefe des Markts (DOM) in einem Datenfenster an. Die Händler können Ihre Handelsgröße sehen und andere Händler können diese Orders annehmen. Sie können sehen, wo die Liquidität vorhanden ist.

ECN Vorteile

  • Anonymes Handelsumfeld
  • Straight-Through Processing in Kombination mit Bankenliquidität.
  • Alle Handelsmethoden sind willkommen
  • Interbanken Preise und Spreads. Eine höhere Anzahl von Marktteilnehmern bedeutet engere Spreads.
  • Höhere Preistransparenz, schnellere Abwicklung, erhöhte Liquidität.

Read More: Arten von Retail Forex Brokern: ECN versus DMA versus STP versus Market-Maker