Archives for;

Mauritius Forex Broker

 

Mauritius Regulierung

  • Die Mauritius FSC (Deutsch: Die Finanzdienstleistungskommission) (Französisch: Commission des Services Financiers de Maurice) wurde 2001 gegründet.
  • Die Mauritius FSC ist eine Regulierungsbehörde für den Finanzdienstleistungsbereich im Nichtbanken-Sektor und für die globale Wirtschaft. Sie lizenziert, reguliert und überwacht das Geschäftsverhalten des Nichtbanken- Finanzdienstleistungssektors.
  • Die Vision der FSC: „eine international anerkannte Finanzaufsichtsbehörde zu sein, die danach strebt, Mauritius weiter zu entwickeln als ein verlässliches und wettbewerbsfähiges Zentrum von Finanzdienstleistungen“.
  • Die FSC hat zum Ziel:
    • die Entwicklung, die Fairness, die Effizienz und Transparenz der Finanzinstitutionen und der Kapitalmärkte in Mauritius zu unterstützen;
    • Kriminalität und Fehlverhalten zu verfolgen, um Anleger, die in Nichtbanken-Finanzdienstleistungsprodukte investieren, zu schützen;
    • die Solidität und Stabilität des Finanzsystems in Mauritius sicherzustellen.